Film u. Diskussion am Montag, 13.4. in Traunstein

“Gefährliche Geheimnisse”

– Wie USA und EU den Freihandel planen –

Montag, den 13.4. um 20 Uhr, Eintritt frei !

in Traunstein, im Schnitzlbaumer

Hinter verschlossenen Türen wird über ein transatlantisches Freihandelsabkommen (TTIP) verhandelt. Aber um freien Handel geht es gar nicht primär ………

Gefährliche Geheimnisse

Advertisements

Infostand am Samstag 11.4. und 18.4. in Traunstein, Maxplatz

Infostand am Maxplatz

zwischen 9.30 – 13 Uhr

wir informieren über die Freihandelsabkommen

und laden zu unserer nächsten Veranstaltung ein:

Montag 13.4. „Gefährliche Geheimnisse“- wie EU und USA den

Freihandel planen

und sammeln immer noch Unterschriften gegen die Freihandelsabkommen!

es sind europaweit bereits fast 1,7 Millionen Unterschriften gesammelt worden!

am 18.4. fahren wir um 11:44 Uhr zur Demo nach München  Info hier

Globaler Aktionstag am 18.4. gegen TTIP

Großdemo zum GLOBALEN AKTIONSTAG GEGEN TTIP am 18.4.2015 in München

Die Initiative stopp TTIP BGL/TS fährt um11:44 ab Traunstein mit dem Zug nach München   –    Treffpunkt ist 20. Min. vor Abfahrt (Bayernticket!)    –   Rückfahrt ist um 17:55 oder  um 18:55

an jeder angegebenen Haltestelle ist jemand von der Initiative stopp TTIP

DemoFlyer                                     Abfahrtszeiten

Protest lebt von Beteiligung und nicht von stiller Zustimmung!

Kommt alle  – und bringt noch jemanden mit !

 

Film u. Diskussion am Mittwoch, 25.3. in Obing

“Gefährliche Geheimnisse”

– Wie USA und EU den Freihandel planen –

Mittwoch, den 25.3. um 20 Uhr, Eintritt frei !

in Obing, „Beim John“, Wasserburger Str.1

Hinter verschlossenen Türen wird über ein transatlantisches Freihandelsabkommen (TTIP) verhandelt. Aber um freien Handel geht es gar nicht primär ………

Gefährliche Geheimnisse

Veranstalter: Politische Alternative Obing (PAO) u. Initiative stopp TTIP BGL/TS

 

 

Nächstes Treffen der Initiative am 26.3.

Wir laden Euch zu unserem nächsten Treffen ein 

am Donnerstag, den 26.3. um 19.30 im Wochinger Brauhaus in Traunstein

 Themen sind:

– Kurzvortrag „TTIP – Wachstum und Arbeitsplätze?“mit Diskussion
– überregionale Demo in München am 18.4. (es können Flyer
  mitgenommen werden)
– Vorbereitung der Infostände am 11.4. und 18.4.
– Sonstiges

Alle Interessierten sind willkommen!

Die Veranstaltung müsste wohl den letzten TTIP Befürworter überzeugt haben

Ein Angriff auf Rechtsstaat und Demokratie

Zwei hochkarätige TTIP/CETA Kritiker im Gespräch

ca. 220 Menschen haben die Veranstaltung besucht und sehr aufmerksam dem Gespräch zwischen Fritz Glunk (Journalist) und Maria Noichl MdEP/SPD)zugehört und sich sehr kompetent an der nachfolgenden Diskussion beteiligt.                  >Bericht<

IMG_0002 IMG_0005 IMG_0011 IMG_0013